banner

Blog

Aug 10, 2023

Rolec mit Scharnier

Von Lee Teschler | 5. Dezember 2022

Klappdeckelgehäuse für die Industrieelektronik gibt es mittlerweile in acht Größen – wahlweise mit oder ohne Sichtfenster für Displays.

Witterungsbeständige polyDOOR-Gehäuse (IP 66) eignen sich für anspruchsvolle Industrie- und Außenanwendungen, bei denen Geräte regelmäßig überprüft oder gewartet werden müssen – beispielsweise in der Verarbeitung, Maschinensteuerung, Sicherheitsüberwachung oder Schiffselektronik. Diese leicht zugänglichen GFK-Gehäuse (UL 94 V-0) eignen sich perfekt für Anwendungen, bei denen Chemikalien ein Risiko darstellen. Clever gestaltete integrierte Scharniere ermöglichen das Abnehmen des Deckels in wenigen Sekunden. Der Deckel wird mit Polyamid-Befestigungen verschlossen – entweder Standard-Schlitzschraubenköpfe, dreieckige oder quadratische Köpfe (um Manipulationen vorzubeugen) oder Handschrauben für schnellen Zugriff. Im Inneren befinden sich Gewindesäulen zur Montage von Leiterplatten, Klemmleisten und Baugruppen.

Robust polyDOOR ist jetzt in acht Größen von 5,51×4,72×3,94 Zoll bis 12,60×7,87×4,72 Zoll erhältlich. Die Standardfarbe ähnelt RAL 7032 Kieselgrau. Zu den Zubehörteilen und Optionen gehören die Auswahl an Deckelbefestigungen, externen Montagehalterungen, einer Silikondichtung, einer Montageplatte, Kabelverschraubungen, Querschienen und DIN-Schienen für Klemmenblockbaugruppen.

ROLEC kann polyDOOR komplett maßgeschneidert liefern. Zu den Dienstleistungen gehören CNC-Bearbeitung, Digitaldruck von Legenden, Logos und Grafiken sowie die Montage/Installation von Zubehör.

ROLEC Enclosures Inc., 3000 Old Pond Road, Bridgeville, PA 15017, (888) 658-5774, [email protected], www.rolec-usa.com/en/enclosures-accessories/polydoor/

AKTIE